Gutaussehende & Grim – Episode 1

    Der Seelenstein


    Neue Helden braucht das Land! Und die Stadt Anderstett braucht sie scheinbar mehr als dringend... können unsere Helden das Geheimnis des Fluchs lösen und die Stadt befreien?

Da ich den Wunsch hatte mich mal etwas aus dem gewohnten Umfeld heraus zu bewegen und mich als Spielleiter einer neuen Herausforderung zu stellen (und weil Mathias im Moment ein gefragter Mann ist und nicht viel Zeit hat), habe ich in der vor kurzem gegründeten Pen&Paper-Taverne einen Aufruf für eine Runde DSA5 gestartet.

Geplant war ein OneShot, eine kurze Runde um Anfänger näher an das Regelwerk von DSA5 heranzuführen und uns allen einen hoffentlich unterhaltsamen Abend zu bescheren. Als Termin wurde Donnerstag, der 23.Juli angesetzt und es fanden sich auch vier Spieler, die sich dem Abenteuer stellen wollten: Nahita, Brommel, Grim und Feaharn.
Das Ergebnis könnt ihr euch nun, knapp eine Woche später, selbst anhören und beurteilen. Außerdem in dieser Episode erstmals: ein Nachwort meinerseits, da die Spieler sich gewünscht hatten zu erfahren welche anderen Wege sie hätten einschlagen können und was ich mir bei einigen Dingen eigentlich gedacht hatte.

Hier die Karte von Anderstett, dem Schauplatz unseres Abenteuers:

Anderstett, Stadtkarte


Soundtrack:

  • avatar Björn als Gamemaster
  • avatar Nati als Nahita
  • avatar Valentin als Feaharn
  • avatar Robin als Grim Borloksen
  • avatar Dominic als Brommel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.