Die Hexe aus dem Süden – Episode 6

    Das Heldenfest


    Das Leben kann nicht nur aus Prüfungen bestehen und die drei Helden haben sich das Fest zu ihren Ehren redlich verdient! Auch Pedros beunruhigende Entdeckungen können nicht verhindern, dass an diesem Abend ausgelassen gefeiert wird.

Fast auf den Tag genau ein Jahr nach unserer ersten Runde, in der wir alle an einem Tisch saßen, haben wir uns erneut zusammen gefunden um unserer Leidenschaft zu frönen. Denn sich gegenüber zu sitzen hat nochmal eine ganz andere Atmosphäre als nur miteinander zu sprechen.

Natürlich würden wir solche Dinge viel öfter machen, aber in der Not muss man nehmen, was man kriegen kann. Diesmal waren wir auch etwas besser vorbereitet als beim letzten Mal, drei Mikrofone auf dem Tisch verteilt, das Mousepad diente als Würfeldämpfer, Chips wurden vor der Aufnahme gegessen (auch wenn Olli es irgendwie geschafft hat später noch welche zu verdrücken) und Wasser war auch im handlichen Krug abgefüllt. Die schwierigste Entscheidung war für mich: spiele ich im Hintergrund schon Musik ab, oder verzichte ich zu Gunsten der Aufnahme darauf?
Für die Aufnahme wäre es ohne besser gewesen, denn ohne Hintergrundrauschen lässt sich besser schneiden. Auf der anderen Seite, weswegen wir uns auch dafür entschieden haben, geht es in erster Linie darum, dass wir Spaß haben. Und Hand aufs Herz, Musik im Hintergrund ist geil.

Dorf Kirkjufall

  • avatar Björn als Gamemaster
  • avatar Raik als Beata
  • avatar Mathias als Pedro Delazar
  • avatar Olli als Glenn Fiddich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.