Magic N Money – Episode 8

    In den Tiefen der Gruft


    Noch immer sind die Helden auf der Suche nach einer Heilung für Ricks Fluch. Ein altes Grab erscheint da vielversprechend...

In dieser Episode lernen wir, dass, obwohl wir im Spiel mächtige Krieger sind, im realen Leben die ganz alltäglichen Sorgen manchmal lästig sein können.

Zumindest wenn man die Aufnahme danach zusammen schneidet. Leider müssen ab und an Leute auf Toilette, etwas neues zu trinken holen damit die Stimmen geschmeidig bleiben. Und dann ist da noch der Feind jeder Aufnahme, die Kekspackung. Ich habe versuchte die Störgeräusche so gut es geht heraus zu schneiden. Leider sind die Mikrofone mit denen wir spielen nicht von höchster Qualität (irgendwann gönne ich mir das aber nochmal), weswegen das leider nicht immer geklappt hat. Während man spielt fällt einem sowas leider nicht immer auf. Deswegen bitte ich an dieser Stelle um Entschuldigung dafür und hoffe ihr könnt unserem Abenteuer trotzdem folgen. Beim nächsten Mal stecke ich eine große Decke ein, damit wenigstens das Geräusch der Sorte “Bleistift trifft Tischplatte” nicht mehr so deutlich zu hören ist.

Soundtrack:

  • avatar Björn als Juan
  • avatar David als Rick
  • avatar Jan-Peter als Spielleiter
  • avatar Nici

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.