Die Boten des Zorns – Episode 07

    Das Portal


    Unsere Helden entdecken ein Mädchen, welches wie sie in schwarzem Eis eingefroren wurde. Woher kommt sie? Und warum ereilte sie das gleiche Schicksal?

Verdammt… Schon wieder so viel Zeit vergangen seit der letzten Folge. Bitte vergebt mir.

Nachdem unsere Helden ein von Untoten beherrschtes Dorf säuberten, fanden sie ein im Eis eingefrorenes Mädchen. Nun geht die Reise endlich weiter.

Soundtrack:

  • avatar Raik als Gamemaster
  • avatar Björn als Casper
  • avatar Mathias als Markus
  • avatar Erik als Einaug
  • avatar Olli als Mücke

5 comments on “Die Boten des Zorns – Episode 07

  1. Wurst Cowboy

    Hey Triple Twenties,

    Ich bin seit 7 Jahren begeisterter DSA Spieler und muss jetzt wohl auch mal n Kommentar ablassen, nach eurer subtilen Aufforderung in der 7. Folge von BdZ. Ich habe mir schon einiges eures Podcasts angehört und natürlich alle DSA Folgen. So wie sie erschienen sind, ist auch die Reihenfolge meiner persönlichen Platzierung und BdZ ist das bis jetzt stärkste DSA Abenteuer, dass ihr zusammen spielt. Das liegt nun nicht zwingend an der Geschichte, sondern auch an der von euch gesammelten Erfahrung im Pen&Paper. Die Charaktere gefallen mir fast alle sehr gut. Vorallem die Idee , dass ihr Brüder seid rundet das alles schön ab. Euer Rollenspiel ist also sehr viel besser geworden. Allerdings dreht sich mir persönlich auch oft der aventurische Magen um, denn ihr habt einige Schnitzer, die in Aventurien wahrscheinlich fatal wären. Insbesondere sei hier das Verhalten der Geweihten angesprochen. Der PERainepriester ist noch der stimmigste, aber auch am einfachsten zu spielen. Dann wäre da der Kampfgeile RONdrageweihte und der geschwätzigste BORongeweihte aller Zeiten. Aber hey! Mir ists egal, ich überhöre, ich ignoriere das und lausche der Geschichte und genieße und ohne diese Truppe von Brüdern – und Einaug ( mein absoluter Favorit )- wäre die Story nur halb so gut!
    Daher sage ich euch, macht wie ihr für richtig haltet. Wiederholt jegliche Fehler der Regeln und spielt einfach. Kann es kaum erwarten die nächste Folge BdZ zu hören!
    Also, ein ehrliches Lob von mir und Dankeschön für die Aufnahmen und ihre Bearbeitung.

    Liebe Grüße
    Wurst Cowboy

    1. Björn
      Björn

      Ich weiß, dass ich auch für die anderen sprechen kann, wenn ich sage, dass uns dein Kommentar riesig gefreut hat! Du hast natürlich auch elegant auf unsere offensichtlichen Schwächen hingewiesen – da hilft leider nichts außer mehr Erfahrung in Aventurien zu sammeln, damit wir unseren Rollen gerecht werden können ;) In der Zwischenzeit, stell dir vor wir befinden uns in einem parallelen Aventurien, in dem fast alles gleich abläuft. Fast. Ich für meinen Teil werde in Zukunft versuchen mehr darauf zu achten, aber ich fürchte, mit dem Schweigegebot kann ich es auch in Zukunft nicht ganz so genau nehmen ;) Und als geschwätzigster Boronpriester in die Geschichte einzugehen… It’s something.

      Zum Abschluss nochmal danke für dein Feedback, es freut uns und motiviert uns, unser Ding weiter durchzuziehen :)

  2. Kambfhase

    Hui, ich wurde erwähnt! ♥

    Beim fehlenden Bauchnabel habe ich zuerst vermutet, dass das Mädel ei-geboren ist. Mit einem Viertelgott hätte ich nicht gerechnet.

    Das Rätsel war super spannend, wenn auch nicht einfach zu folgen. Wenn ihr die Räume als oben und unten bezeichnet ist das im Audiopodcast schwierig nachzuvollziehen. ☺

    Gerne mehr!

    1. Björn
      Björn

      Etwas später als wir normalerweise antworten, aber hey, immernoch im gleichen Kalenderjahr:
      Ich kann gut verstehen, was du meinst, ich warte auf sehnsüchtig auf die neue Folge. Aber es liegt in Raiks starker Hand uns diesen Wunsch zu erfüllen und da die Feiertage bei uns beiden einige Spuren der Erschöpfung hinterlassen haben, muss ich dich auf 2017 vertrösten.
      Ich wünsche dir, trotz dieser deprimierenden Neuigkeit, einen guten Rutsch ins neue Jahr. Jetzt haben wir ja beide etwas, worauf wir uns freuen können ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.