Geburtstag, Gewinnspiel und Gedanken

"Großartig. Ich würde es immer wieder hören!" - Meine Mutter


Nach einem Jahr voller Abenteuer widmen wir uns einem Rückblick auf eben diese Abenteuer. Und ganz nebenbei hat sich ein Gewinnspiel reingeschmuggelt.

Ah, und schon ist wieder ein Jahr vorbei. Aus diesem Grund haben wir etwas besonderes vor, angefangen damit, dass diese Folge am Freitag online geht und nicht wie gewohnt am Sonntag:

Ein Gewinnspiel und unser persönlicher Rückblick auf das letzte Jahr!

Read More „Geburtstag, Gewinnspiel und Gedanken“

  • Björn
  • Raik
  • Mathias
  • Olli
  • Erik
  • Max
Unterstützt uns auf Patreon.com

Die Boten des Zorns – Episode 04

Der nächste Schritt


Nach den Geschehnissen in der Ärögrotte grübeln unsere Helden, was es als nächstes zu tun gilt. Ihr Weg führt sie zunächst zurück nach Baliho, wo sie auf der Suche nach Hinweisen sind...

Die Session viel etwas kürzer aus, da ich nach dem schönen Cliffhanger aus Episode 3 (war doch schön oder? ;) ) ehrlich gesagt ein bisschen ratlos war wie ich diese Folge plane, ich wusste nicht, was die Gruppe jetzt als nächstes versucht und wie ihre Pläne dafür aussehen. Darum bin ich dieses mal (fast) komplett unvorbereitet in die Sitzung gegangen und musste gucken, wie sich das so entfaltet. Aber da unsere besonnenen Spieler ungefähr das gemacht haben, was ich auch gemacht hätte, konnte ich ihnen noch ein paar Hinweise stecken, die sie jetzt und später gebrauchen können.

So weiß ich nun am Ende was sie vorhaben und kann mich wieder an die Planung der nächste(n) Folge(n) machen.

  • Raik als Spielleiter
  • Björn als Casper
  • Mathias als Markus
  • Erik als Einaug
  • Olli als Mücke
Unterstützt uns auf Patreon.com

Die Boten des Zorns – Episode 03

Die Suche nach der Ärögrotte


Auf Verfolgungsjagd nach dem Mörder von Menzheim besuchen unsere Helden die Moore um Moosgrund. Anduin hatte sie zu einer Goblinschamanin geschickt, die im Sumpf lebt und ihnen bei der Suche nach der Ärögrotte helfen könnte. Werden sie sie finden und kann sie ihnen am Ende wirklich hilfreich sein?

Mysterien in einem Pen&Paper-Rollenspiel einzubauen ist im Prinzip eine lustige Aufgabe für den Meister, denn meist überlegt man sich ungefähr, was man so an mysteriösen Hinweisen streut. Die Spieler sind jedoch oftmals sehr viel kreativer darin Mysterien und Geheimnisse zu vermuten und in Dingen zu sehen, die eigentlich viel einfacher gedacht waren und so ergeben sich teils völlig andere Situationen. Das macht aber natürlich auch den Reiz am Spiel aus.
Read More „Die Boten des Zorns – Episode 03“

  • Raik als Spielleiter
  • Björn als Casper
  • Mathias als Markus
  • Erik als Einaug
  • Olli als Mücke
Unterstützt uns auf Patreon.com