Der kalte König – Episode 0

    Wilhelms Geschichten


    Die neue Staffel der Abenteuer von Beata, Glen und Pedro steht an! Wir nutzen diese Folge, um nochmal die letzten Ereignisse in Erinnerung zu rufen.

Im September schon angekündigt, nun ist es endlich so weit – wir tauchen wieder ab nach Aventurien! Die erste Folge nutzen wir, um kurz aufzufrischen, was bisher eigentlich passiert ist. Immerhin liegt die letzte Folge über anderthalb Jahre zurück, das ist schon ein paar Tage her. Außerdem haben wir uns an einer Art kurzem Hörspiel versucht – eure Meinung dazu würde uns wahnsinnig interessieren!

Und weil es so kurz vor Weihnachten immer drei gute Neugikeiten geben sollte:
Unseren Shop findet ihr hier. Ganz frisch eröffnet und damit aktuell noch ein Geheimtipp. Um die nächsten 14 Tage (bis zum 25.12.) 15% Rabatt zu erhalten, gebt bei der Bestellung den Code welcome-100207426 an. Ganz verrückte Sache.

Im Januar geht es dann mit der ersten richtigen Folge los. Und danach wird es jeden Monat eine Folge geben. Ganz recht, diesmal ohne halbjährige Wartezeit. Wir sind hochmotiviert!

TripleTwenty auf Twitter? Nur echt mit dem Unterstrich!

Songs:

  • avatar Björn als Gamemaster
  • avatar Mathias als Pedro Delazar

Review: Good Times Island (2)

Ah, ist das schön. Sonne, weißer Strand, Palmenblätter, Blut aus den Augen… Blut aus den Augen? Moment, das ist so nicht in der Urlaubsbeschreibung gewesen. Aber das macht nichts, denn damit sind wir wieder mitten im spannenden Abenteuer “Good Times Island”, genauer gesagt im zweiten Teil (unser Review zum ersten Teil findet ihr hier). Und der hat mir, so viel sei an dieser Stelle schon verraten, besser gefallen als der letzte Teil.
Read More “Review: Good Times Island (2)”

Adventure Corp S2E8

    Schneefall


    Ah, frische Luft. Frische, klare, kalte Bergluft. Sehr kalte Bergluft. Es ist an der Zeit, dass sich die Gruppe an den Abstieg macht, doch gleich zu Beginn der Reise entbrennt ein heftiger Streit. Sollten wir an diesem Felsbrocken nach links oder nach rechts abbiegen?

Unser Sandbox-Abenteuer nimmt immer neue dramatische Wendungen. Zumindest für mich als Spielleiter. Sobald wir in offenes Terrain kommen, bereite ich ja ohnehin keine Karten oder anderes Material vor. Natürlich ist das einerseits schade, weil ich manchmal gern zeigen würde, wo wir sind, auf der anderen Seite haben die Jungs mir schon so oft gezeigt, dass sie ihren eigenen Weg gehen wollen. Und ich bin scheinbar nicht sonderlich gut darin, ihre Vorhaben zu erahnen.
Read More “Adventure Corp S2E8”

  • avatar Björn als DM
  • avatar Leon als Amon
  • avatar Amanojáku als Krawosch
  • avatar Jonas als Abraxas

Erwartungsdruck beim Pen&Paper

Pen&Paper-Abenteuer bieten die fantastische Möglichkeit in Rollen zu schlüpfen und Geschichten zu erleben. Eine Erfahrung, die deutlich intensiver sein kann als einen Film zu lesen, oder ein Buch zu lesen, da jeder Spieler am Tisch, den Spielleiter eingeschlossen eigene Entscheidungen trifft. Das kann zu spannenden Situationen führen, aber mitunter auch zu Frust, wenn etwas so gar nicht funktionieren will wie gedacht oder – schlimmer noch – die Spieler sich uneins sind.
Eines anderes Problem, welches meiner Erfahrung nach seltener angesprochen wird, ist die Erwartungshaltung.
Read More “Erwartungsdruck beim Pen&Paper”