Worldbuilding: Präsentation von Lore

    Ich habe meine Welt - wie präsentiere ich sie jetzt?


    Nachdem wir letztes Mal über verschiedene Worldbuilding-Ansätze gesprochen haben, sehen wir uns diesmal Beispiele aus Film, Buch und Videospielen an, wie die man diese Welten nun am besten dem Konsumenten präsentieren kann.

Hier die Links der Dinge, die wir während des Podcasts erwähnen:

Euer Feedback ist uns wichtig. Gefällt euch unser theoretisches Gequatsche? Haut in die physischen oder virtuellen Tasten und lasst es uns in den Kommentaren oder im Discord (http://discord.tripletwenty.net/) wissen.

Herzlichen Dank an unsere Supporter Isoboy, Tim, Chris, foobar, Paul, Frederik, Alexandra, Atlan, Thomas, 151Pokemon und Nico, die uns auf Patreon unterstützen! Supergut!

  • Björn
  • Thomas
  • Olli

Worldbuilding: Adventure Corp

    Wie die Welt in Adventure Corp entstand


    Thomas und Björn sitzen und zusammen und sprechen über einige Grundlagen des Worldbuildings und welche Inspirationen für die vierte Staffel von Adventure Corp hergehalten haben.

Ich hatte schon länger vor Mal über Worldbuilding zu reden. Dass außer Thomas alle anderen unserer üblichen Runde abgesagt haben, war dann ein Zeichen, dass der Tag gekommen ist.

Hier die versprochenen Links, die wir im Podcast erwähnen:

Im Moment verbringe ich am Tag ungefähr 10 bis 15 Minuten mit Worldbuilding. Wobei ich hier davon rede, dass ich tatsächlich etwas in das Wiki eintrage. Und natürlich ist das der Durchschnitt, manchmal passiert tagelang nichts und dann habe ich eine sehr produktive Nacht. Und natürlich muss ich mich auch an einigen Stellen auch zügeln, denn wenn ich zu konkret werde, ärgere ich mich später, wenn ich den Spielern im Eifer des Gefechts etwas anderes erzähle. Aber ich glaube mit diesem Leiden kämpft jeder Spielleiter. Entweder selbstverschuldet, oder weil die Spieler andere Entscheidungen treffen.

Euer Feedback ist uns wichtig. Gefällt euch unser theoretisches Gequatsche? Wo das herkommt, ist nämlich noch mehr – wenn wir die Zeit finden, würde ich gern weiter über Worldbuilding reden und dabei in jeder Folge eine kleine neue Welt bauen, in der ein erstes Abenteuer stattfinden kann. Darum haut in die physischen oder virtuellen Tasten und lasst es uns in den Kommentaren oder im Discord (http://discord.tripletwenty.net/) wissen.

  • Björn
  • Thomas

100 Warm Up-Fragen – Vol 2

Ihr liebt die 100 Warm Up-Fragen vom letzten Jahr, aber ihr habt sie mit euren Spielern durch und wollt heiße, neue Fragen? Vorhang auf für 100 Warm Up-Fragen – Vol 2!

  1. Wie würdest du einer fremden Person die Gruppe beschreiben?
  2. Wie haben deine Eltern ihren Lebensunterhalt verdient?
  3. Bist du schonmal auf einem Pferd geritten?
  4. Hattest du als Kind einen besonderen Schatz?
  5. Folgst du einer speziellen Ernährung, oder isst du alles so wie es kommt?
  6. Hast du ein Muttermal?
  7. Hast du Allergien?
  8. Wie wichtig war Geld, als du ein Kind warst?
  9. Hattest du als Kind viele Freunde?
  10. Wie wichtig ist es dir zu gewinnen?
  11. Read More „100 Warm Up-Fragen – Vol 2“