Magic n Money – Episode 1

    Sicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit


    Nach einem misslungenen Auftrag, für dessen Fehlschlag wirklich NIEMAND etwas kann, ist die Heldentruppe gezwungen sich nach einem neuen Job umzusehen. Sie haben Glück, denn gleich zwei potentielle Auftraggeber treten auf den Plan. Doch beide Angebote sind etwas... seltsam...

Dieser Podcast wird in einigen Aspekten anders als unsere bisherigen. Am offensichtlichsten ist, dass jede Folge in einer Live-Runde aufgenommen wird, deswegen kann ich mich nur schon einmal von vorne herein für die schwankende Qualität entschuldigen. Wie immer, wenn man sich etwas überlegt hat, funktioniert nur die Hälfte. In diesem Fall trifft das auf das Mikrofon zu, welches vor Ort einfach nicht von meinem PC erkannt werden wollte, sodass wir auf das eingebaute Mikrofon zurückgreifen mussten. Bei einem großen Tisch, an dem die Spieler nicht alle dicht beieinander sitzen, nicht gerade die beste Idee, aber leider die einzige Chance, das Abenteuer festzuhalten.

Doch fangen wir am Anfang an. Vor einigen Wochen hatte Jan-Peter in der Rocketbeans-Community angefragt, ob jemand Interesse an einer Rollenspielrunde, von ihm geleitet, hätte. Das ganze sollte nicht über das Internet stattfinden, sondern in guter, alter Manier an einem Tisch. Die Teilnehmer zu finden war nicht schwer, ich meldete mich offensichtlich auch. Am Ende der Woche bestand unsere Truppe aus vier mutigen Recken und einer Reckin: David, Lee, Stefan, mir und dem Spielleiter Jan-Peter. Eine illustre Runde. Relativ kurz danach trafen wir uns zum Kennenlernen und um uns zu entscheiden, nach welchem Regelwerk, vor allem nach welchem Setting, wir spielen würden. Die Auswahl belief sich auf ein Scifi/Fantasy-Abenteuer im Rifts-Universum, eine Fantasyrunde nach dem Palladium-Regelwerk und ein Setting, welches wohl der Serie “Supernatural” ähnelt. Zu erstem und letztem kann ich nicht viel erzählen, denn die Wahl fiel auf das Fantasyabenteuer.

Einige Wochen später war es Zeit für unsere erste Runde und zuvor natürlich die Charaktererstellung. Die Helden unserer Truppe sind ein David als menschlicher Warlock, Lee als Gnomenmagier, Stefan als Wolfenkrieger Argos, Nici als eflische Söldnerin und ich als menschlicher Soldat.

In diesem Lande spielt unser erstes Abenteuer
In diesem Lande spielt unser erstes Abenteuer
Die Karte der Stadt in der wir uns zu Beginn kurzzeitig aufhielten
Die Karte der Stadt in der wir uns zu Beginn kurzzeitig aufhielten

Leider gibt es diesmal keine extravagante Audioqualität. Dies liegt zum einen an dem bereits zu Beginn angesprochenen Mikrofonproblem, zum anderen an kleinen Dingen, die bei einer solchen Runde gegenüber einer Internetrunde auftreten – Würfelgeräusche, Stuhlschieben und all den kleinen Problemchen.

Soundtrack:

  • avatar Björn als Juan Palva
  • avatar Jan-Peter als Spielleiter
  • avatar Nici
  • avatar Stefan
  • avatar Lee
  • avatar David

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.