Adventure Corp S4E07

    Im Schutz der Dunkelheit


    Der Kampf mit Smasher ist noch nicht vorbei, doch wenn er so weitergeht, werden unsere Helden dieses Treffen nicht überleben. Es wird wohl Zeit für Plan B! Hoffentlich überlegt sich jemand schnell, was Plan B ist...

“Na endlich, die neue Episode hat aber ganz schön auf sich warten lassen!”

Ja.
Ja, das hat sie.

“Moment mal, fing die letzte Episode nicht mit genau dem gleichen Quatsch an?”

Ja.
Ja, das hat sie.
Diesmal berufe ich mich auf die Feiertage und Leons schlechte Internetleitung, die aber hoffentlich ab heute wieder mit gewohnt hoher Geschwindigkeit arbeitet. Jetzt zu etwas anderem. Ihr habt sicher mitbekommen, dass wir eine Karte hatten, an der wir uns orientiert haben. Beim letzten Mal bin ich dusselig gewesen und habe vergessen diese Karte zu verlinken, was ich hiermit nachholen will: es handelt sich um die Fabrik aus “Escape from Tarkov”. Habe ich zwar nicht gespielt, aber die karte war genau das, was ich mir für den Unterschlupf von Smasher gedacht hatte.

Ein dicker Gruß (das ist weniger als ein fetter Gruß, aber mehr, als ein schmaler Gruß) geht an unsere geliebten Supporter: Isoboy, Tim, Chris, Matze, Nikolai, foobar und Neuzugang Paul! Strong people!
Wenn Ihr uns ebenfalls unterstützen möchtet, seid Ihr auf Patreon herzlich dazu eingeladen!

Alternativ könnt ihr diese Folge auch auf Spotify hören.
Mehr TripleTwenty? Folgt uns auf Twitter oder besucht unseren Shop! Und für die ganze verrückten Gesellen und Damen unter euch: Tripletwenty auf Patreon, für den kritischen Schaden in unseren Herzen!

Titelsong: “Achaidh Cheide” von Kevin MacLeod (incompetech.com), lizensiert unter Creative Commons: By Attribution 3.0 License.

  • Björn als DM
  • Leon als Orveyl
  • Jonas als Tadamir
  • Christopher als Jin
  • Thomas als Nino
  • Amanojáku als Bhavin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.