Adventure Corp S3E8

    Verstärkung


    Nachdem Aywan und Galinor gerade im Tod ins Auge gesehen haben, fassen sie gemeinsam mit Albrecht und ihrem neuen Kameraden Thorgrim den Plan, sich direkt wieder in Gefahr zu begeben. Diesmal wollen sie aber besser vorbereitet sein und schmieden einen Plan...

Um im Muster zu bleiben, beginne ich das Wort zum Sonntag mit einer Entschuldigung: die Episodentexte werden in den nächsten Wochen eher flach ausfallen. Damit seid ihr nun nach den Spielern die nächsten Leidtragenden meiner großen Zeitnot. Aus dem gleichen Grund gibt es schon seit längerem kaum noch.. ach, sind wir ehrlich, es gibt keine Bilder.
Damit hätten wir mein Wort zum Sonntag, perfekt.

Es ging diesmal recht entspannt zu, obwohl ich es schon spannend fand zu sehen, wie die Spieler das Problem angehen. Ein Problem, das durch und durch hypothetisch ist, weil sie noch gar nicht wissen, welche Situation am Schiff auf sie zukommt. Ich weiß es natürlich und finde das ganze dadurch noch etwas witziger.
Außerdem haben wir einen neuen Spieler begrüßt. In nächster Zeit wird uns Christopher mit seinen Impressionen eines zwergischen Klerikers beglücken. Und damit sind wir wieder bei vier Spielern, was mit persönlich sehr gut gefällt. Hin und wieder fehlt ja doch mal jemand.

Alles in allem war es also wieder etwas ruhiger, aber ich hoffe, dass ihr trotzdem gut unterhalten wurdet.

Mehr TripleTwenty? Folgt uns auf Twitter oder besucht unseren Shop!

Song-Liste:

  • avatar Björn als DM
  • avatar Leon als Galinor
  • avatar Jonas als Albrecht
  • avatar Amanojáku als Aywan
  • avatar Christopher als Thorgrimm

6 comments on “Adventure Corp S3E8

  1. Isoboy

    Uii, eine schön lange Folge. Und ohne langes warten, da freue ich mich doch auch im Urlaub. Wie kamst du eigentlich an Christopher?
    Kanntest du den schon vorher oder wie wählst du neue Spieler aus?
    Ich wage mich außerdem zu erinnern das der verrückte Magier Albrecht hieß und nicht namenslos war.

    1. Björn
      Björn

      Christopher ist ein Spieler, den ich aus einer anderen Runde kenne. Man mag es kaum glauben, aber alle 2 Monate schaffe ich es noch, mit echten Menschen an einem echten Tisch zu sitzen. Er ist recht neu dabei und hatte eher nebenbei gesagt, dass er gern öfter spielen würde. Wie es der Zufall so will, fiel mir da eine eventuell passende Runde ein… Ansonsten haben wir die ursprüngliche Gruppe in der Pen&Paper-Taverne über Steam gefunden ( @pnptaverne ). Es ist immer ene schwierige

      Bei dem Magier bin ich mir gerade unsicher – reden wir hier noch von dem Insider-Joke den Aywan die ganze Zeit macht, dass Albrecht verrückt ist? Oder ist mir wirklich mal rausgerutscht, dass der alte Mann so heißt? Er hat in meinen Notizen nämlich einen anderen Namen… aber wenn der noch nie genannt wurde und ich das mal so gesagt habe, muss ich das natürlich wissen :D Dann wäre es ja Lore.

      Viel Spaß weiter im Urlaub!

    2. Isoboy

      Echte Menschen treffen? Und ich dachte der Magier ist verrückt.
      Ist doch super wenn sich das so durch Zufälle ergibt. Wenn du mal noch jemandem brauchst hast du einen Zuhörer der auch dabei wäre ;).
      Phuu drauf festnageln würde ich mich nicht aber ich bin mir relativ sicher das in der ersten Folge in der er Vorkam der Magier sich Albrecht genannt hat. War auch die selbe Folge wo sie geklettert sind und einer der Spieler in echg schlafen gegangen ist. Ich schau mal ob ich die Stelle finde.

    3. Isoboy

      Yey :)
      Also ich hab die erste Folge durchgeskippt und es sieht so aus als wäre der Magier wirklich Namenlos, schade eigentlich :/.
      Offtopic: auf dem Handy werden Kommentarbäume mit der Zeit sehr dünn sodass ich deinen Kommentar eigentlich garnicht mehr lesen konnte.

    4. Björn
      Björn

      Naja, er hat schon einen Namen, aber wenn niemand fragt, erfährt ihn eben auch niemand ;) Vielen Dank fürs Prüfen!
      Das mit den Kommentaren stimmt, das werde ich mir mal ansehen. Bisher gab es einfach noch nicht so viele Kommentare am Stück. Aber auch das kriegen wir mit etwas CSS schon noch geregelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.