Adventure Corp S3E22

    Erinnerungen


    In Reiksheim bricht das blanke Chaos aus, die Zeit drängt. Der Weg zur Rettung könnte sich im Schädel verbergen, den die Gruppe seit geraumer Zeit mit sich herumträgt - doch sollten sie wirklich alle in die leeren Augenhöhlen sehen?

Mir kribbelt es noch immer auf der Haut. Meine Nackenhaare stehen senkrechte. Was für eine spannende Folge! Aber ich will nicht spoilern, denn so bin ich ja nicht. Deswegen an dieser Stelle nur das verdiente Dankeschön an Isoboy, Tim und Chris, die uns unterstützen.
Wenn du uns ebenfalls unterstützen möchtest, bist du auf Patreon herzlich dazu eingeladen!

Alternativ könnt ihr diese Folge auch auf Spotify hören.
Mehr TripleTwenty? Folgt uns auf Twitter oder besucht unseren Shop! Und für die ganze verrückten Gesellen und Damen unter euch: Tripletwenty auf Patreon, für den kritischen Schaden in unseren Herzen!

Titelsong: “_-={Lords of Legend}=-_” von MaestroRage.

  • Björn als DM
  • Leon als Galinor
  • Amanojáku als Aywan
  • Jonas als Albrecht
  • Christopher als Thorgrim

2 comments on “Adventure Corp S3E22

  1. Isoboy

    Ohgott ist das spannend, sind Pokos und Hokus doch böse? Sind sie eventuell gerade dabei den 4 Abenteurern ihre Körper woanders hinzubringen? Und ist das Schwert wichtig? Und warum wurde das Mädchen geopfert und ach gott ich kann es kaum erwarten auf nächstesmal….

  2. Wracu

    Super! Ich musste mir das Ganze gleich zweimal anhören und ein grobes Flussdiagramm machen um sicher zu gehen, dass ich die Story komplett mitbekomme. Sehr geil! Gut ausgedacht und perfekt umgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.